Mervin Smucker: KVT Behandlung für PTBS auf der Grundlage von Imagery. Workshop, der auf der 33ten AACBT National Conference in Melbourne, Australia, präsentiert wurde.

Seit Dr. Smucker Imagery Rescripting als KVT Intervention in den frühen 90er Jahren entwickelte, wurde die Nutzung von Imagery als primärer therapeutischer Wirkfaktor von einer wachsenden Zahl von KVT Klinikern  in der kognitiven und emotionalen Bearbeitung von Traumafolgestörungen angewandt. Da ein großer Teil der kognitiv-affektiven Störung, die mit intrusiven Erinnerungen assoziiert wird, in traumatischen Bildern eingebettet ist, wird die Konfrontation und Modifikation des traumatischen Materials durch IRRT als eine starke, wenn nicht sogar als präferierte Methode zur Traumabearbeitung gewertet.

In diesem Workshop demonstriert Dr. Smucker, wie Traumaopfer, die unter PTBS leiden, effektiv mit IRRT behandelt werden können. IRRT ist eine Behandlung, also eine auf Imagery basierende KVT Methode (mit stabilisierenden Komponenten), mit der das Trauma bearbeitet werden kann und die visuelle und verbale Interventionen nutzt um traumatische Erinnerungen zu modifizieren und zu verändern. Insbesondere beinhaltet die IRRT Sitzung drei Phasen:

  • Die traumabezogene Bilder werden visuell aktiviert und wiedererlebt
  • Die traumabezogene Imagery wird in Bewältigungsbilder transformiert und
  • Ermöglichung von emotionaler Selbstregulation durch selbstberuhigende, selbsttröstende und selbstfürsorgliche Bilder

Einsatzmöglichkeiten von IRRT werden durch Videos illustriert, durch Selbsterfahrungsübungen und Fallbeispiele. Teilnehmer erfahren aus erster Hand wie diese Kombination der intensiven Traumabearbeitung, der eine auf Stabilisation fokussierte dritte Phase folgt, zu dramatischen kognitiven Verschiebungen (manchmal innerhalb einer einzigen Sitzung) führen kann, die

  • Die PTBS Symptome reduzieren oder eliminieren
  • Die maladaptiven Traumabezogenen inneren Glaubenssätze modifizieren
  • Die Fähigkeit zur Selbstfürsorge und Selbstberuhigung unterstützen und
  • Die Entwicklung eines adaptiven Schemas voranbringt.

IRRT ist ein manualisiertes, empirisch fundiertes KVT Verfahren für PTBS.
Dr. Mervin Smucker

Advertisements

Über Mervin Smucker

Autor, Psychologe, Workshoptrainer
Dieser Beitrag wurde unter Über Mervin Smucker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.